WIE ALLES BEGANN

Alles begann im Jahr 2014 mit meiner ersten Reise nach Australien und einem Roadtrip entlang der Westküste. Ich war überwältigt von den unglaulichen Kitemöglichkeiten, wie man sie sich in Europa nicht erträumen lassen kann. Seitdem hat mich das Land und die Menschen gefesselt und ich komme jedes Jahr wieder und entdeckte neue und noch bessere Kitespots, weit ab der normalen Touristenwege. Nun will ich dieses Abenteuer zwischen Offroadtouren und Kitesurfen auch dir ermöglichen.

WAS MICH AUSZEICHENT

Ich bringe eine Gruppe gleichgesinnter und kiteverrückter Menschen zusammen. Ich bin kein Reiseveranstalter, sondern easy going und möchte einfach die beste Zeit, an den besten Kitespots und Stränden unter Freunden verbringen.

Ich führe dich zu entlegenen und teilweise völlig unerschlossenen Orten, die nur mit 4WD und guter Ortskenntnis zu erreichen sind.

Ich möchte dir helfen, deine Kitesurfskills zu verbessern. Deshalb stehe ich dir immer mit Tipps und Ratschlägen zur Seite. Solltest du Anfänger sein, bin ich umso motivierter, dich für das Kitesurfen zu begeistern und biete dir professionellen Kitesurfunterricht an – von Zero to Hero.

DAS BIN ICH

Jano
JanoKitelehrer
Jano ist lebendigkite-Gründer und organisiert die Reisen. Er führt ebenso den Kitesurf Unterricht durch. Er unterrichtet in den Sprachen Deutsch und Englisch. Auf dem Kiteboard unterwegs ist er seit 2008 und hat unter anderem als Kitelehrer in Deutschland, Portugal, Brasilien und Mauritius unterrichtet. Neben dem Kiten liebt er das Reisen und war schon in allen erdenklichen Ecken dieser Welt unterwegs und sammelte viel Erfahrung in Sprache, Kultur und Lebensstil.